Suzanne Carey

Suzanne Carey gibt Debüt mit LA PRIMA VOLTA

Die in Missoula, Montana geborene Amerikanerin erhielt ihre Ausbildung an der B.M. University of Colorado und trat bereits in den USA u.a. in NUNSENSE und A LITTLE NIGHT MUSIC auf. Ihr Weg führte sie anschließend nach Wien an das Raimund Theater, in welchem sie in DIE SCHÖNE UND DAS BIEST und u.a. als Magda in der Uraufführung von Roman Polanskis TANZ DER VAMPIRE zu sehen war. Am Fireside Theater in Wisconsin spielte sie die Aldonza in MAN OF LA MANCHA, bevor sie an der Wiener Kammeroper in THE COLE PORTER STORY und beim Vienna Project Theatre in I LOVE YOU, YOU’RE PERFECT, NOW CHANGE zu sehen war. Sie gab die Ms.Sherman in FAME am Staatstheater Saarbrücken, war bei der konzertanten Version von TANZ DER VAMPIRE am Raimund Theater als Magda zu sehen und gehörte zum Ensemble der Welturaufführung von DER GRAF VON MONTE CHRISTO am Stadttheater St.Gallen. Außerdem trat sie beim Elisabeth 10th Anniversary Concert im Wiener Konzerthaus auf und brachte ihre One Woman Show Wien New York Retour am Metropol zur Aufführung.

Mit dem Konzert I HEAR MUSIC!, am 14. Oktober 2020, gibt sie ihr Debüt mit dem Muskverein LA PRIMA VOLTA.